Ölfde-Ölfde

Unsere Fasnacht beginnt mit dem Ölfde-Ölfde oder zu Hochdeutsch Elfter-Elfter, was nicht nur der Titel der Veranstaltung ist sondern auch das Datum 11. November. Mit dem Beginn der Fasnachtszeit, stellen die Zunftmeister und Mitglieder der IG Strassenfasnacht die neue Loosig und die Plakette vor. Doch wird das nicht einfach nur gesagt, sondern die Mitglieder bereiten dazu eine Präsentation vor, welche unter anderem die Erläuterung der Loosing in reimform und das feierlich enthüllen der Plakette beinhaltet.

Bildergebnis für weil am rhein fasnachtseröffnung

Nach diesem langerwarteten Teil, geben die Zunftmeister alles um die Gäste des Ölfde-Ölfde ordentlich in Fasnachtsstimmung zu bringen und schreiben dazu eigens Sketche und Lieder. Wichtig ist hierbei hervorzuheben, dass diese Stücke exklusiv am Ölfde-Ölfde gezeigt werden und diese haben Zunftabend Niveau. Warum dieser Aufwand? Der Ölfde-Ölfde ist historisch gesehen der Familienabend der Narrenzunft und war einst nur den Mitgliedern der Narrenzunft verbehalten. Heute dürfen auch Aussestehnde an diesem Event teilnehmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann laden wir Sie herzlich dazu ein, den nächsten 11.11. zu Besuchen.

Kommentare sind geschlossen